C1 Kamptal Klassik

Auch diese Berichte gehören geschrieben, auch wenn es nicht leicht fällt. Nun dass die Strecke im Weingebiet Zöbing bei Langenlois nicht gerade zu meinen Favoriten zählt ist mir schon länger bewusst.
Die Woche nach dem Trainingslager in Finale Ligure war nochmal etwas intensiver und ich fühlte mich noch nicht ganz erholt, aber auch nicht extrem müde. Dennoch hätte ich es im Nachhinein etwas lockerer angehen sollen um für das Rennen erholt zu sein.
Zum Rennen selbst gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, nur so viel, dass es einfach ein Tag zum Vergessen war. Der Kopf wollte, aber die Beine vom Anfang bis zum Ende nicht. Abhacken, weitermachen- morgen geht es nach Nals zum Marlene Sunshine Race, dem Paris- Roubaix des MTB Spots ;) 
Meine Beine waren genauso leer wie mein Gesichtsausdruck während dem Rennen! 

Beliebte Posts